Wenn sich nichts verändert in deinem Leben, hast du vielleicht vergessen, Schritte zu wagen?

Wenn du keinen Silberstreif am Horizont siehst, hast du vielleicht vergessen die Augen zu öffnen?

Wenn du nichts fühlst, hast du vielleicht vergessen, in dich hinein zu spüren?

Jörn Schimmelmann, www.quellemeinergedanken.de