user_mobilelogo

In einem alten Buch fragt ein Heiler einen Lahmen:

"Willst du gesund werden?".

Blöde Frage denke ich. Ist diese Frage wirklich so blöd?

Kann mir meine Krankheit nicht auch dienlich sein? "Tut mir leid, ich kann nicht anders, ich bin krank! 

Ist meine Krankheit nicht auch ein guter Schutzwall,

hinter dem ich mich verbergen kann?

Die Frage: "Willst du gesund werden?“ keine blöde Frage.

Für Betroffene ist sie durchaus existenziell!

  • Willst du gesund werden?

  • Was bist du bereit dafür zu tun?

  • Bist du bereit, dich selbst zu unterstützen?

  • Was investierst du in deine Gesundheit?

Fragen über Fragen...

Links

Freiraum Online-Beratungspraxis

Wer eine Beratung sucht, der ist in der Online-Praxis meiner Kollegin gut aufgehoben. Termine bekommt man zeitnah und somit können Wartezeiten für eine Therapie vor Ort gut überbrückt werden.

Zur Webseite: Freiraum 

Wichtiger Hinweis:

Dieser Blog handelt von meinen persönlichen Erfahrungen mit Depressionen und meinen Umgang mit dieser Krankheit.
Die Informationen und Tipps spiegeln meine persönlichen Erfahrungen wieder und ersetzen keine ärztliche und psychotherapeutische Behandlung!